Termine

Do., 10. Mai. 2018, 00:00
Christi Himmelfahrt
Fr., 11. Mai. 2018, 00:00
freibew. Ferientag
Mi., 16. Mai. 2018, 20:00
Leselust, E. Pfotenhauer in der Kösterschün
Fr., 18. Mai. 2018, 00:00
Pfingstferien
Mi., 20. Jun. 2018, 20:00
Leselust, Die 10. Klasse in der Kösterschün
Mo., 09. Jul. 2018, 00:00
Sommerferien
Fr., 21. Sep. 2018, 00:00
Projekt "Herausforderung" Kl. 9/10

Tagebuch

Freiarbeit
Freiarbeit "Leben" der 5. u. 6. Klasse ging weiter. Die Klassen 5 und 6 ...
Weiter...
Ferienangebot
Ferienangebot "Töpfern" in der Freien Schule. Einige Schülerinnen der ...
Weiter...
2. Freiarbeit
2. Freiarbeit "Leben" der 5. u. 6. Klasse gestartet. Was ist Leben? Welche ...
Weiter...
Projekt Herausforderung 2018 ...
Wir suchen Vollzeit BegleiterInnen vom 21. September bis 30.09. (05.10.) 2018 ...
Weiter...
Zu Besuch beim
Kl. 7/8 beim Amtsgericht Am 15.03.2018 besuchte der Jahrgang 7/8 im Rahmen ...
Weiter...
Landesfinale Basketball ab ...
Bericht über das Landesfinale im Basketball der Wettkampfklasse 4 (Jahrgang ...
Weiter...

Schulsozialarbeit an der Freien Schule Rerik sorgt für eine optimale Lernumgebung.


Stephanie Riedel - Diplomsozialpädagogin/ Diplomsozialarbeiterin - Vertrauensperson an der FSR

Schulsozialarbeit soll helfen, stress- und sorgenfrei in der Schule zu lernen. Die Schulsozialarbeit ist bestrebt, sozialpädagogische Sichtweisen in den Schulalltag einzubringen. Ich arbeite  nach Bedarf und Lebenslagen  vertrauensvoll als Anwalt und Partner von Kindern und Jugendlichen auf der Basis von Freiwilligkeit und Verschwiegenheit. 

Leistungsangebot:

  • Beratung von Schülern, Eltern und Lehrern
  • Förderung der sozialen Kompetenzen im Klassenverbund und darüber hinaus
  • Vermeidung von Ausgrenzung, Mobbing, Schulangst und Schulunlust
  • Einzelfallhilfe: sozialpädagogische Beratung und Betreuung von Schülern in speziellen Problem- und Konfliktlagen
  • Krisenintervention: psychosoziale Entlastung der Kinder in Krisen- und Belastungssituationen
  • Elternarbeit: Elterngespräche, Elterntreffs, Elterninfoveranstaltungen
  • Weitervermittlung in andere Dienste: Zusammenarbeit mit anderen Diensten z.B. Erziehungsberatungsstelle, Schulpsychologen, Suchtberatungsstelle, Drogenberatungsstelle, allgemeine soziale Beratung, Kleiderkammer etc.
  • Berufsorientierung – Eignungsfeststellung, Bewerbungen erstellen, Berufsberatung
  • Erarbeitung von Lösungsstrategien bei individueller Problemstellung

Bei Fragen, Problemen oder Anregungen können Sie Frau Riedel jederzeit unter der Telefonnummer: 038296 / 75438

oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.